hotels bremen

Hotelansicht aussen

Das 1948 erbaute Fahrgastschiff, zugelassen für 110 Personen, wurde im Jahre 2002 zum Hotelschiff „Perle“ umgebaut. Es handelt sich um das einzige Hotelschiff in Bremen. Der Liegeplatz befindet sich mitten in der Innenstadt/Altstadt von Bremen. Das Hotel-Schiff Perle Bremen liegt fest vertaut an der Schlachte 3a.  Mittlerweile hat sich die Schlachte in Bremen zu einer „Flaniermeile“ entwickelt.

 

Am Abend pulsiert das Leben. Viele Szenegastronomie und Restaurants haben sich dort angesiedelt. Trotzdem werden Se ruhig durch die Wogen der Wellen in den Schlaf getrieben. Eine außergewöhnliche Übernachtung in Bremen ist Ihnen gewiss. Lassen Sie sich von der Größe der Hotelkajüten positiv überraschen Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf unserem Hotelschiff Perle Bremen.


Ahoi, Ihr Perlekapitän

 

Hotelgruppe Kelber Hotelschiff Perle Bremen Hotelschiff Perle Bremen Hotel Hanseatic Bremen Hotel Hanseatic Bremen Turmhotel Weserblick Turmhotel Weserblick Hotel Haus Bremen Hanse Komfort Hotel Mobiles Hotelzimmer Mobiles Hotelzimmer Wohnmobiloase Bremen Wohnmobiloase Bremen Hanse Komfort Hotel Hotel Haus Bremen H5 Hotel H5 Hotel

Reisen Sie ganz bequem mit dem Flugzeug nach Bremen. Der Flughafen befindet sich ca. 20 Minuten von der Innenstadt Bremens entfernt. Der Weg zu den Hotels Bremen Flughafen ist auch nicht weit. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in einem der Hotels Bremen Flughafen. Das Hotel wird sich hervorragend als Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge und Erkundungstouren in Bremen eignen. Bremen hält, was es verspricht: In der Geschichte verankertes maritimes Flair verbunden mit allem, was auch eine moderne Stadt zu bietet hat. Der Austausch über Schiffsverbindungen in alle Welt haben Bremen zu einer weltoffenen und toleranten Stadt gemacht. Die Bremer freuen sich über jeden Touristen, der ihre schöne Stadt besichtigt. Diese Offenheit werden Sie auch wahrnehmen, wenn sie über den Marktplatz in der Altstadt gehen. Dort lassen sich in aller Ruhe die vielen Sehenswürdigkeiten Bremens begutachten. Machen Sie doch ein Foto von sich und den Bremer Stadtmusikanten, und verschicken dies mit Urlaubsgrüssen an Ihre Familie und an Ihre Freunde. Oder kaufen Sie in den Hotels Bremen Flughafen eine Postkarte mit den Abbildungen der Bremer Sehenswürdigkeiten, diese sind natürlich auch sehr schön zum Verschicken geeignet. Mit Sicherheit werden Sie von einem wunderschönen Aufenthalt in der Hansestadt berichten können. Vielleicht haben Sie sich Zeit genommen, um mit der kleinsten Fähre Bremens zum einzigen Badestrand an der Weser zu gelangen. Bei schönstem Sonnenschein kann man dort auch mehrere Stunden beim Baden, Sonnen und Beach-Volleyball spielen verbringen. Die verwinkelten Gassen im Schoorviertel werden Sie mit Sicherheit auch ins Herz geschlossen haben, dort herrscht eine gemütliche Atmosphäre, wo man schon fast beginnt, sehnsüchtig an alte Zeiten zu denken….ein schöner und erholsamer Urlaub wartet hier in Bremen auf Sie!

Der Sommer hat diese Woche endlich richtig angefangen in Bremen und die Strände sind voll, sowie auch die Schwimmbäder, die Cafes und Restaurants, die an der „Schlachte“ sind, die Hotels Bremen auch, weil so viele Touristen sich immer freuen wenn sie die Stadt an der Weser bei so einem Wetter besuchen können. Und es wird in den nächsten Tagen nicht viel anders da das Wetter genauso bleiben wird, bis auf ab und zu mal ein paar Schauer.
Auch Geschäftsleute die im Moment kurz in einem Hotels Bremen gastieren um mal einen wichtigen Geschäft abzuschließen, können sich nach einen langen Arbeitstag auf den Abend freuen wenn sie mal kurz Abend in die Stadt an der „Schlachte“ gehen können und mit Geschäftspartnern oder Kollegen einen schön frisch gezapftes und kühles „Becks“ oder „Hacke Beck“ zu genießen und dann spät Abend zurück ins Hotels Bremen zu fahren um sich dann auszuruhen.
Die Tourismusbranche boomt in Bremen in den letzten Jahren, und die Hansestadt an der Weser wird immer beliebter, Der Marktplatz ist ganz besonders im Sommer total überfüllt von Touristen aus verschiedenen Herkünfte, die sich vor dem weltberühmten und UNESCO Welterbe Bremer Rathaus oder neben der berühmteste Darstellung der Bremer Stadtmusikanten, die rechts oder besser gesagt an der Westseite vom Rathaus steht, unbedingt fotografieren lassen möchten.
Für die Wein Liebhaber liegt unter dem Rathaus einer der ältesten Weinkeller Deutschlands, der Bremer „Ratskeller“, der mit fast 650 Sorten Deutscher Wein und mit seiner langen und beeindruckenden Geschichte und auch seinem einzigartigen Stil seine Besucher fasziniert.
Unseren 7. Hochzeitstag wollten mein Mann und ich diesmal mit einem Städtetrip verbinden. Wir entschieden uns für die Hansestadt Bremen, da wir dort noch nie vorher gewesen sind und von einem anderen befreundeten Ehepaar bisher nur positives über die Stadt und deren Hotels Bremen gehört haben. Im Internet suchten wir dann nach Hotels Bremen. So erfuhren wir, dass man auch auf einem kleinen Schiff übernachten kann. Das wäre ja mal was völlig anderes als die üblichen Hotels Bremen. Dieses hörte sich so spannend für uns an, da wir so eine Erfahrung vorher noch nie gemacht haben, sodass wir uns tatsächlich für die „Perle“ der Hotels Bremen entschieden. Wir erfuhren vorher, dass die „Perle“ direkt an der Schlachte liegt, die sehr bekannt und schön ist. Welches der Hotels Bremen kann sowas schon bieten? Als wir in Bremen ankamen, begrüßte uns die Stadt mit Sonnenschein. Als wir auf dem kleinen Schiff ankamen, hatte ich erst ein paar Bedenken, ob es die richtige Entscheidung gewesen ist. Doch schon allein die Aussicht dort über die Weser bestätigte, dass alles perfekt war.
Unseren 7. Hochzeitstag wollten mein Mann und ich diesmal mit einem Städtetrip verbinden. Wir entschieden uns für die Hansestadt Bremen, da wir dort noch nie vorher gewesen sind und von einem anderen befreundeten Ehepaar bisher nur positives über die Stadt und deren Hotels Bremen gehört haben. Im Internet suchten wir dann nach Hotels Bremen. So erfuhren wir, dass man auch auf einem kleinen Schiff übernachten kann. Das wäre ja mal was völlig anderes als die üblichen Hotels Bremen. Dieses hörte sich so spannend für uns an, da wir so eine Erfahrung vorher noch nie gemacht haben, sodass wir uns tatsächlich für die „Perle“ der Hotels Bremen entschieden. Wir erfuhren vorher, dass die „Perle“ direkt an der Schlachte liegt, die sehr bekannt und schön ist. Welches der Hotels Bremen kann sowas schon bieten? Als wir in Bremen ankamen, begrüßte uns die Stadt mit Sonnenschein. Als wir auf dem kleinen Schiff ankamen, hatte ich erst ein paar Bedenken, ob es die richtige Entscheidung gewesen ist. Doch schon allein die Aussicht dort über die Weser bestätigte, dass alles perfekt war und auch von innen enttäuschte uns die „Perle“ nicht. Es war ein tolles Gefühl in einem kleinen Schiff zu übernachten und dieses Gefühl hätte uns kein anderes der Hotels Bremen bieten können. Da wir auch noch so zentral mit unserem Hotel lagen, konnten wir wirklich alle Sehenswürdigkeiten perfekt erreichen. Das alles kann kein anderes der Hotels Bremen erfüllen, da bin ich mir definitiv sicher. Wir verbrachten einen wunderbaren siebten Hochzeitstag, der uns auch immer durch das etwas andere Ambiente in Erinnerung bleiben wird. Bei den anderen Hotels Bremen hätte ich ganz sicher nicht dasselbe empfunden.
Kommentar von B.Beist | 2012-05-07 20:55:08