hotel bremen zentrum

Hotelansicht aussen

Das 1948 erbaute Fahrgastschiff, zugelassen für 110 Personen, wurde im Jahre 2002 zum Hotelschiff „Perle“ umgebaut. Es handelt sich um das einzige Hotelschiff in Bremen. Der Liegeplatz befindet sich mitten in der Innenstadt/Altstadt von Bremen. Das Hotel-Schiff Perle Bremen liegt fest vertaut an der Schlachte 3a.  Mittlerweile hat sich die Schlachte in Bremen zu einer „Flaniermeile“ entwickelt.

 

Am Abend pulsiert das Leben. Viele Szenegastronomie und Restaurants haben sich dort angesiedelt. Trotzdem werden Se ruhig durch die Wogen der Wellen in den Schlaf getrieben. Eine außergewöhnliche Übernachtung in Bremen ist Ihnen gewiss. Lassen Sie sich von der Größe der Hotelkajüten positiv überraschen Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf unserem Hotelschiff Perle Bremen.


Ahoi, Ihr Perlekapitän

 

Hotelgruppe Kelber Hotelschiff Perle Bremen Hotelschiff Perle Bremen Hotel Hanseatic Bremen Hotel Hanseatic Bremen Turmhotel Weserblick Turmhotel Weserblick Hotel Haus Bremen Hanse Komfort Hotel Mobiles Hotelzimmer Mobiles Hotelzimmer Wohnmobiloase Bremen Wohnmobiloase Bremen Hanse Komfort Hotel Hotel Haus Bremen H5 Hotel H5 Hotel

Das Hotel Bremen Zentrum besticht durch seine ausgezeichnete Lage im Herzen Bremens. Von dort lässt sich auch das allseits beliebte Naherholungsgebiet Werdersee gut erreichen. In wenigen Minuten ist man in der Neustadt. Von dort kann man zu Fuß innerhalb einer guten halben Stunde die Plätze zum Schwimmen, Sonnen, Spielen, Grillen, Rudern oder Segeln hinkommen. Es gibt dafür speziell Spielplätze für die Kleinen, Stege zum Sitzen am Wasser, Liege- und Spielwiesen, von vielen lässt sich auch ein Blick auf engagierte Ruderer oder vorbeischwimmende Enten werfen. Die DLRG hat dort auch eine Station sowie einen abgesperrten Nichtschwimmerbereich eingerichtet. Der Werdersee eignet sich auch hervorragend für Fahrradfahrer, Skater und Jogger. Wenn Sie sich für mehrere Nächte im Hotel Bremen Zentrum einquartieren, dann können Sie auch die verschiedenen Strecken mit unterschiedlichen Distanzen testen. Auf dem Krähenberg wurde extra eine Power-Sprint-Strecke hergerichtet und der Sportverein ATS Buntentor stellt eine Finnbahn bereit. Die größte Herausforderung besteht aber natürlich im Bewältigen der ganz großen Runde. Diese ist 10 Kilometer lang und führt um den ganzen Werdersee herum. Für diese Strecke muss man schon gut vorbereitet sein, sie ist wunderschön, verlangt einem aber viel ab. Das Beste daran ist aber, dass man sich danach im kühlen Wasser beim abschließenden Schwimmen entspannen kann. Auch, wenn Sie mit dem Fahrrad unterwegs sind, lässt es sich dort wunderbar radeln. Mit dem Rad lässt sich die große Runde auch mit älteren Kindern bewältigen. Die weite, grüne Erholungslandschaft ganz nah zum Herzen der Stadt bietet jedem etwas. Das Hotel Bremen Zentrum kann Ihnen einen Ausflug dorthin nur empfehlen.
Kommentar von B.Beist | 2011-06-02 23:01:14