bremen hotels

Hotelansicht aussen

Das 1948 erbaute Fahrgastschiff, zugelassen für 110 Personen, wurde im Jahre 2002 zum Hotelschiff „Perle“ umgebaut. Es handelt sich um das einzige Hotelschiff in Bremen. Der Liegeplatz befindet sich mitten in der Innenstadt/Altstadt von Bremen. Das Hotel-Schiff Perle Bremen liegt fest vertaut an der Schlachte 3a.  Mittlerweile hat sich die Schlachte in Bremen zu einer „Flaniermeile“ entwickelt.

 

Am Abend pulsiert das Leben. Viele Szenegastronomie und Restaurants haben sich dort angesiedelt. Trotzdem werden Se ruhig durch die Wogen der Wellen in den Schlaf getrieben. Eine außergewöhnliche Übernachtung in Bremen ist Ihnen gewiss. Lassen Sie sich von der Größe der Hotelkajüten positiv überraschen Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf unserem Hotelschiff Perle Bremen.


Ahoi, Ihr Perlekapitän

 

Hotelgruppe Kelber Hotelschiff Perle Bremen Hotelschiff Perle Bremen Hotel Hanseatic Bremen Hotel Hanseatic Bremen Turmhotel Weserblick Turmhotel Weserblick Hotel Haus Bremen Hanse Komfort Hotel Mobiles Hotelzimmer Mobiles Hotelzimmer Wohnmobiloase Bremen Wohnmobiloase Bremen Hanse Komfort Hotel Hotel Haus Bremen H5 Hotel H5 Hotel

Hansestadt Bremen ist eine der wichtigsten Städten Deutschlands, welche Standort für nationalen sowie internationalen Kongressen, Messen, Forschungseinrichtungen ist. Täglich werden viele Gäste für Wirtschaftstagungen und Präsentationen im Bremer Kongresszentrum erwartet. Tausende Geschäftsreisende werden in Businesscenter für die Besprechungen über die ehrgeizigen industriellen Projekte empfangen. Neben der wirtschaftlichen Perspektive der Stadt Bremen sind hier auch die einzigartigen Sehenswürdigkeiten der Altstadt zu erwähnen, welche Bremen als Tourismusstandort erkennen lässt. Besuchen Sie Bremen und erleben Sie einzigartige maritime Atmosphäre unserer Weserprominade Schlachte mit einer unvergeßlichen Hafenrundfahrt. Kaum eine andere Stadt bietet den Touristen die umfangreische Kulturprogramme, Konzerte sowie andere Sommer – Open – air - Veranstaltungen wie Bremen. Nur hier können Sie das größte Volksfest in Norddeutschland – Freimarkt zusammen mit den tausenden Gästen jährlich mitfeiern. In diesem Zusammenhang sind in der Stadt hunderte Hotels und Pensionen in der nähe von Hauptbahnhof, Kongresszentrum sowie in allen anderen wichtigsten Stadtteilen vorhanden. Bremen Hotels sind vielfältig und unterscheiden sich mit ihrer norddeutschen und haseatischen Atmosphäre.
Suchen Sie gerade auch ein Zimmer für Übernachtungszwecken in Bremen? Hotelgruppe Kelber bietet Ihnen 5 modern gestaltete Bremen Hotels 3 Sterne Kategorie. Hier finden Sie sicherlich ein passendes für Sie Zimmer zu günstigen Konditionen.
Alle Hotels sind frisch renoviert und bieten Hotelzimmer mit kostenlosen Internetanschluss.
Hotel Hanse Komfort verfügt über vielfältige 50 Hotelzimmer, mit Balkons, u.a. getrennten Schlaf- und Wohnbereichen. Überwiegend verfügen Zimmer über getrennte voll ausgestattete moderne Küche. Annahme von Kreditkarten, Hotel eigene Parkplätze, Hotelrestaurant und viele andere Vorteile finden Sie hier. Vom Hotel können Sie mit der S-Bahn direkt in die Altstadt fahren.
In ruhigen Zimmer des Hotels Hanseatic im Herzen von Bremen - Altstadt, finden die Gäste Komfort, Erholung und Entspannung.
Turmhotel liegt direkt an der Weser und bietet u.a. Turmzimmer mit Weserblick und Hotelbar.
Hotel Haus Bremen liegt in einer ruhigen Wohnstraße und bieten 10 gemütlichen Hotelzimmer, u.a. Gartenzimmer, wo die Tier wilkommen sind.
Einzigartige Hotelschiff Perle mit modern eingerichteten 2 Kabine wartet auf Sie direkt an der Schlachte.
Unter 0421790300 bekommen Sie zuverlässige Informationen zu jedem Hotel und Verfügbarkeit von freien Zimmern für Ihren gewünschten Termin.
Hotelgruppe Kelber freut sich Sie in Freie Hansestadt in ihrer Bremen Hotels zu empfangen.
Egal um welches Produkt es sich handelt: Kunden fordern heutzutage immer mehr Information vor dem Kauf. Ob es sich um Vergleichswerte handelt, die der Konsument sich vorab im virtuellen Raum des `World Wide Web` besorgt, oder ob es sich um ein direktes Gespräch mit dem Verkäufer handelt: Schon vor einem Kauf möchte der Käufer genau wissen, ob es sich um das Produkt handelt, dass er sich wirklich wünscht, welches auch ganz bestimmt seinen Vorstellungen entspricht. Oft ist es dabei genauso wichtig, dass der Verkäufer dabei nicht nur Informationen liefert, sondern auch gezielt beim Kunden Fragen stellt. Denn in so manchen Fällen muss dem potenziellen Käufer erst einmal die Augen geöffnet werden für die vorhandenen Möglichkeiten. So können in einem gemeinsamen Gespräch das Produkt herausgefiltert werden, welches so weit wie nur irgendwie möglich die Bedürfnisse des Kunden zufrieden stellt. Dieses Gespräch muss nicht unbedingt im direkten Kontakt stattfinden. Auch im Internet kann man den Verbraucher aufklären, mithilfe von Fragebögen können dem Kunden weitere wertvolle Bedürfnisse `entlockt` werden. So kommen beide zu einem erfolgreichen Verkaufsabschluss. Auch die Bremen Hotels haben sich diese für beiden Seiten erfolgsversprechenden Verkaufstaktiken zu Herzen genommen. Fragen kann man vor dem Urlaub bei der Hotelzentrale stellen, hier sind die Mitarbeiter rund um die Uhr für die Gäste ansprechbereit. Außerdem wird der potenzielle Hotelgast mithilfe einer übersichtlich gestalteten Internetpräsenz vorab ausführlich informiert. Für jedes einzelne der Bremen Hotels existiert eine eigene Homepage, so dass sich der Interessierte ein Bild über die Unterschiede der jeweiligen Bremen Hotels machen kann. Die liebevoll gestalteten Internetseiten vermitteln bereits die warmherzige Atmosphäre und den Stil der Bremen Hotels. Die Abbildungen der Hotelzimmer verraten schon in etwa, wie sich das Zimmer des Gastes `anfühlt`, lässt aber noch genügend Spielraum. Denn eines ist ebenso wichtig, wie den Kunden vorab zu informieren, vor allem in einer Welt ohne Geheimnisse und gerade im Hotelgewerbe, wo es oft um die Erfüllung romantischer Urlaubsträume der Gäste geht: Ein Hauch vom Unbekannten, welches eine intensivere Vorfreude zu erzeugen vermag und mit einer positiven Überraschung als `belohnendes` Geschenk aufwarten kann!
Für einen erlebnisreichen Urlaub ist die Hansestadt Bremen im hohen Norden Deutschlands eine ausgezeichnete Wahl. Wenn Sie Ihre Ferien darüber hinaus auch romantisch gestalten wollen, eignen sich die Bremer Hotels hierfür hervorragend. Die Bremer Hotels sind in privater Hand und sind charakterisiert durch ihre überschaubare Größe, hier werden Sie sich mit Sicherheit gut aufgehoben fühlen. Schon allein die herzliche, mediterran anmutende Inneneinrichtung der Bremen Hotels hat eine romantische Ausstrahlung. Außerdem bieten die Bremer Hotels auch spezielle Angebote, wie zum Beispiel ein extra romantisch dekoriertes Hotelzimmer. Dies hat durch die individuelle Gestaltung einen zusätzlichen fantasievollen `Touch`. Das Zimmer verfügt auch über eine Badewanne im Badezimmer, welches vom separaten Schlafraum durch einen kleinen Eingangsvorraum getrennt ist. Accessoires wie Kerzen und große Spiegel tun ihr übriges. Am besten lassen Sie sich in der Hotelbar, die in einigen der Bremer Hotels mit zum Inventar gehört, einen Rotwein ausschenken, dann steht einem gemütlichen Abend auf ihrem romantischen Zimmer nichts mehr im Wege. Für Unternehmungen sind die Bremer Hotels gut gelegen. Gut erreichbar sind die Altstadt mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. An der Schlachte können Sie außerdem ganz gemütlich an der Weser spazieren, ein Erlebnis sind die angebotenen Hafenrundfahrten. Geschichtlich interessant ist auch das Schnoorviertel, wo Sie sich die eng aneinander gereihten Mittelalterlichen Häuschen ansehen können, die ursprünglich Wohn- und Arbeitsstätte von Flussfischern und anderen Handwerkern waren. Die erhaltenen Häuser verbreiten auch hier eine romantische Atmosphäre, in den heute eingerichteten Restaurants, Boutiquen und Galerien kann man in behaglichem Ambiente speisen oder auch einkaufen. Hier wird man fündig, wenn man als Tourist auf der Suche nach einem ganz besonderen Mitbringsel für Freunde und Verwandte ist.
Kommentar von B.Beist | 2011-09-30 21:11:37