Bremen Hotel Neustadt

Hotelansicht aussen

Das 1948 erbaute Fahrgastschiff, zugelassen für 110 Personen, wurde im Jahre 2002 zum Hotelschiff „Perle“ umgebaut. Es handelt sich um das einzige Hotelschiff in Bremen. Der Liegeplatz befindet sich mitten in der Innenstadt/Altstadt von Bremen. Das Hotel-Schiff Perle Bremen liegt fest vertaut an der Schlachte 3a.  Mittlerweile hat sich die Schlachte in Bremen zu einer „Flaniermeile“ entwickelt.

 

Am Abend pulsiert das Leben. Viele Szenegastronomie und Restaurants haben sich dort angesiedelt. Trotzdem werden Se ruhig durch die Wogen der Wellen in den Schlaf getrieben. Eine außergewöhnliche Übernachtung in Bremen ist Ihnen gewiss. Lassen Sie sich von der Größe der Hotelkajüten positiv überraschen Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf unserem Hotelschiff Perle Bremen.


Ahoi, Ihr Perlekapitän

 

Hotelgruppe Kelber Hotelschiff Perle Bremen Hotelschiff Perle Bremen Hotel Hanseatic Bremen Hotel Hanseatic Bremen Turmhotel Weserblick Turmhotel Weserblick Hotel Haus Bremen Hanse Komfort Hotel Mobiles Hotelzimmer Mobiles Hotelzimmer Wohnmobiloase Bremen Wohnmobiloase Bremen Hanse Komfort Hotel Hotel Haus Bremen H5 Hotel H5 Hotel

Im Bremen Hotel Neustadt habe ich letzten Freitag übernachtet, weil ich früh am Samstagmorgen einen Flieger nach Barcelona zu erreichen hatte, und war positiv von dem Hotel überrascht. Das Bremen Hotel Neustadt ist mit der Straßenbahn nur wenige Minuten vom Bremer Flughafen entfernt. Auch in die Innenstadt sind es mit der Straßenbahn unter 10 Minuten, so dass man sich im Bremen Hotel Neustadt in sehr zentraler Lage befindet. Das Bremen Hotel Neustadt eignet sich also auch für Wochenendaufenthalte in der Hansestadt und nicht nur für jemanden, der zu früher Stunde den Flughafen erreichen möchte. Die Zimmer des Bremen Hotel Neustadt sind sehr elegant und komfortabel eingerichtet und verfügen neben einem Fernseher und einem Telefon auch über eine Minibar. Im gesamten Bremen Hotel Neustadt kann man als Gast das WLAN des Hotels kostenlos nutzen. Was mir außerdem sehr gut gefallen hat, ist dass das Bremen Hotel Neustadt sehr ruhig gelegen ist und man so einen sehr entspannenden Aufenthalt hat.
Nach meiner Anreise hatte ich am späten Nachmittag noch etwas Zeit, mir die Innenstadt anzuschauen und habe danach in einem Restaurant an der Schlachte gegessen. Am späten Abend habe ich in der hoteleigenen Bar noch etwas getrunken so den Abend ausklingen lassen. Am Samstagmorgen konnte ich noch vor meinem Flug im Bremen Hotel Neustadt frühstücken, weil das Frühstücksbuffet schon sehr früh geöffnet wird, was natürlich auch sehr schön war.
Insgesamt hatte ich einen sehr angenehmen Aufenthalt im Bremen Hotel Neustadt und kann auch anderen nur empfehlen, für ihren nächsten Aufenthalt in der Hansestadt dort ein Zimmer zu buchen.
Kommentar von H.Schulz | 2012-07-13 21:22:42